VfB-Logo-Website

Saisonverlauf BLOG 2013/14

34. Skiausfahrt führte ins Montafon

20140214-ah-skiausfahrt-montafonMit einer großen Gruppe von 19 Skiathleten aufgeteilt auf drei Kleinbusse eilten die VfB-Alten-Herren am vergangenen Freitag Morgen nach Vorarlberg, genauer ins Montafon zum dreitägigen Skilaufen

Im Laufe des Vormittags bezog man das Quartier in Partenen und nach einer kurzen Stärkung im Kreise der Kameraden machte man sich mit dem Skibus auf den Weg nach Gaschurn und von dort ins Skigebiet.

Bei trockener, bewölkter Witterung fanden wir genügend Schnee vor und so konnte jeder seine Bahnen ziehen auch wenn die Sicht- und Pistenverhälnisse nicht immer ganz einfach waren.

Am späteren Nachmittag trafen sich die einzelnen Gruppen wieder und man machte sich auf den Weg zur Lammhütta, wo sich der Skitag bei lieblich lauten Klängen (Hells Bells) verabschiedete. Man kann zusammenfassen, daß einige Akteure heute an ihre Grenzen kamen, auch sportlich. Mit den in Österreich immer top-organisierten Skibussen fanden wir den Weg wieder zurück nach Partenen und freuten uns bereits auf den nächsten Tag, der nach einer Vollmondnacht früh mit weißen Gipfeln, Sonne und blauem Himmel grüßte.

Zu den Bilder im Fotoalbum...

Der nicht erwarteten Wärme des Föns im Tal konnten wir alsbald mit der Seilbahn entfliehen und außer dem Wetter waren heute auch die Sicht sehr gut und die Pisten besser zu fahren. Am späteren Nachmiitag kam dann noch äußerst kräftiger Wind auf und an der Sternenbar musste man auf der Hut sein vor umherfliegenden Snowboards.

Der Tag und der Abend vergingen wieder wie im Flug und am Sonntagmorgen genossen wir ausgiebig das Frühstück in durchaus lustiger Runde. Stetiger Schneefall und wenig bis keine Aussicht zogen nicht mehr alle Kameraden auf die Bretter. Das Quartier wurde geräumt und die ganze Gruppe traf sich später zum gemeinsamen Mittagessen auf dem Gipfel im Bergasthaus Nova Stoba. Gegen 15:15 Uhr machten wir uns auf den Heimweg und nach drei intensiven Tagen konnten wir den Skiausflug 2014 ein weiteres Mal erfolgreich und ohne nennenswerte Zwischenfälle beenden.

Gedankt sei an dieser Stelle allen, die zum Gelingen und der guten Stimmung beigetragen haben. Inbesondere aber unserem umtriebigen Reiseleiter Stefan Rimmele für die umsichtige Organisation und den Fahrern Joachim Stoll, Uli Rotzinger und Dirk Piorun, die ihre Sache erneut tadellos machten. Für die bereitgestellten Fahrzeuge danken wir der Firma Stollbau, Hotelier Dirk Piorun und dem VfB Waldshut.

20140214-ah-skiausfahrt-montafonVon links: Stefan Brauner, Joachim Stoll, Axel Knobloch, Norbert Bachmann, Martin Weinkötz, Ulrich Rotzinger, Dirk Piorun, Stefan Rimmele, Uwe Hermle, Michael Münch, Thomas Lühs (vorne), Achim Fischer, Werner Gilio, Peter Spiegelhalter, Manfred Henze, Ingo Siefermann, Jürgen Künze. Nicht auf dem Bild: Ralf Jambo Wegmann und Martin Ruppelt (Fotograf).

Hinweise in eigener Sache

Auch wenn hier meist AH-Mitglieder auf dem Bild zu sehen sind, darf konstatiert werden, dass auch VfBler aus anderen Abteilungen (Aktive, Trainer und Betreuer, A-Junioren) herzlich eingeladen sind mit uns zur 35. Skiausfahrt im nächsten Jahr 2015 aufzubrechen. Vor 34 Jahren waren die jetztigen Teilnehmer nämlich selbst junge Aktivspieler, die gerade die Juniorenabteilung verlassen hatten.

Drucken E-Mail

Copyright © 2018 VfB Waldshut 1910 e.V. - All Rights Reserved.