VfB-Logo-Website

VfB Waldshut B2 - SG Rheintal B 3:4

Fairplay der besonderen Art

Am Mittwoch, den 11. Oktober hatten die VfB-B2-Junioren ein Heimspiel gegen die SG Rheintal B. Leider ging das Spiel 3:4 verloren und zu allem Überfluß wurde unser Spieler Ron Hitl heftig verletzt am rechtem Sprunggelenk - eine Bändergeschichte.

Beim Spiel anwesend war auch der Schiedsrichter und Jugendleiter Tino Pardon, welcher mit der Art der Spielhärte absolut nicht einverstanden war. Es gab mit ihm und der Mannschaft von SG Rheintal eine intensive Auswertung dieses Spieles.

Nach intensiver Kommunikation mit mir hat die Mannschaft des SG Rheintal für unseren Spieler Ron eine Überraschung vorbereitet. Nun mußten wir Ron unter einem Vorwand zu unserem Heimspiel am 20.10.2017 locken, da Tino Pardon ebenfalls Gast bei diesem Spiel war.

In der Halbzeitpause richtete sich Tino mit einer Ansprache an unser Team, insbesondere an Ron. Fouls dieser Art gehören nicht zu einem Spiel und werden auch nicht toleriert. Als Entschuldigung und kleine Wiedergutmachung überreichte Tino Pardon unserem Spieler Ron Hitl eine Genesungskarte mit allen Unterschriften der Rheintaler Mannschaft inklusive eines 20€ Gutscheines für seine gewünschte PS4.

Alle anwesenden Spieler und Zuschauer waren von dieser Aktion sehr positiv angetan und lobten die vereinsübergreifende Arbeit.

Tino und ich stehen schon seit langer Zeit in engem Kontakt und versuchen zusammen vereinsübergreifend eine positive Arbeit zu leisten. Dies bezieht sich auch auf gegenseitige Hilfe, wie z. B. die Abstellung von Schiedsrichtern zur gegenseitigen
Unterstützung oder das Bewältigen solcher Probleme.

Ich wünschte mir mit allen Vereinen solch eine gute Zusammenarbeit, welches aber sicher nicht möglich ist. Wir danken aber ganz herzlich dem SG Rheintal und Tino Pardon für diese Art und Weise der Problembewältigung.

Drucken E-Mail

Copyright © 2018 VfB Waldshut 1910 e.V. - All Rights Reserved.